Willkommen auf InsideFont

Home

InsideFont Screenshots


 Bei InsideFont handelt es sich  um ein Programm das jedem Interessierten einen Einblick hinter die Kulissen einer Font-Datei bietet. Das Programm demonstriert und veranschaulicht, wie sich die Zusammenhänge und Strukturen in Font-Dateien darstellen. Wie Encoding funktioniert und wie Glyphen (Schriftzeichen) im Detail aufgebaut sind. InsideFont ist für Windows und Mac verfügbar.

 InsideFont enthält einen extrem schnellen Font-Cache, für einen schnellen Überblick über installierte Schriften und andere Schriftsammlungen, selbst von solchen, die man schon auf externe Festplatten ausgelagert hat. Wer eine CPU mit mehrere Cores in seinem Rechner hat, wird sich über die Multithread-Fähigkeit des Font-Cache freuen, weil mehrere Fonts parallel analysiert werden.

 InsideFont benutzt eine neue FontEngine (ADi-FontEngine), die für die Verwendung in PDF Software optimiert ist. Hierbei handelt es sich um eine komplette Neuentwicklung in C++, sie ist 100% plattformunabhängig, portabel und schnell. Die im PDF Kontext benötigten Font-Formate werden unterstützt PostScript Type1 Fonts, CFF Fonts, CFF-CID Fonts, OpenType Fonts, TrueType Fonts und TrueType Collections. Außerdem werden diverse Wrapper-Formate erkannt, z.B. Mac Ressource ‘sfnt’ Dateien. ADi-FontEngine ist für Windows XP, Vista, 7, 8 (x86 und 64), Mac-OS X und Linux/Unix verfügbar.


Besonderer Dank geht an die wxWidgets Community, da das GUI von InsideFont komplett mit dieser OpenSource Bibliothek erstellt wurde.